Sie sind der
GOWEBCounter by INLINE Besucher




Muttertagausstellung 2010

Pressemeldung.de
http://www.siebenbuerger.de





Mariannes Beitrag zur Muttertagfeier 2010
der Siebenbürger Sachsen Kreisgruppe Augsburg.


Ausstellung

Rund ums Waschen

Bäuerliche Handtücher aus Siebenbürgen




Haben Sie noch Handtücher aus der alten Heimat?




Herr Martin Rill öffnet seine Schatzkammer




Imma Pelger (Kronstadt) ist auch dabei




Helga Weber bringt Handtücher aus Malmkrog




Es wird mehr und immer mehr





Damit keine Besitzerverwechslung vorkommt etikettiert Marianne jedes Handtuch




Immer mehr Handtücher sammelt Sie ein
Zur Information werden Textafeln erstellt




Arbeiten die ich ihr abnehmen kann tu ich gerne




Eine Idee
Es könnte von Interesse sein die Webstruktur zu veranschaulichen. Also rann




Normale Makroaufnahme. Darunter das selbe durchleuchtete Exponat









Es ist der zweite Sonntag im Mai, der Muttertag 2010

Seit 5 Uhr sind wir auf den Beinen
Um 6 Abmarsch zum Gemeindesaal mit den eingesammelten Exponaten




Im Schaukasten hängt seit 2 Wochen unser Plakat






Helmut Schwarz mit Robert Schell und Daniel Schun haben am Sonnabend
Abend die Tische aufgestellt. Eine Arbeit für Sie von 10 Minuten die aber
für uns zwei zu schwer ist.

Nun kann Marianne die Exponate nach ihrem Plan ausstellen








Da werden noch einige Gegenstande aus Siebenbürgen
für die Ausstellung gebracht.




Der Siebenbürgerchor singt sich ein




Unsere treuen Küchenfeen Anni Fleischer, Anni Els und Erna Szilagy
packen an




Und sie kamen




und kamen








Die fertge Ausstellung erwartet ihre Gäste






















Während des Gottesdienstes bereitet Ani Els den Kaffe
und beaufsichtigt die Ausstellung












Pfr. Wolfgang Küffer hält die Liturgie
















Die Kindertanzgruppe sagt Gedichte auf










A. L. trägt ein eignes Gedicht vor






Pfr. in R. Mathias Pelger (Siebenbürger Kronstdt) hält die Predigt






Frau Uschi Eglseer hält den Kindergottesdienst, wobei sie am Anfang
die Kinder auf die siebenbürger Tracht aufmerksam macht.










Über 100 Rosen warten auf die Mütter beim Kirchenausgang




























Die ersten in der Ausstellung













































Damit soll man bügeln? Ja. Hier wurde glühende
Kohle eingefüllt.




Ein Interview








Ein Ungläubiger wird belehrt




Hier stehe ich und kann nicht.....




und das weibliche Geschlecht hat wieder mal RECHT gehabt








Jung und Alt in Diskussion






Eine verspätete Besucherin, Frau Ursula Brenner, die die Aktion
"Teppich für Afganistan" in Augsburg 2007 geleitet hat
























Dieses war unser Beitrag zum Muttertag 2010 in Augsburg











Wir danken allen die unsere Aktion unterstützt haben

Mariannes Initiative haben 17 Personen mit 94 Exponaten unterstützt


Gerhard Rill
Katharina Rill
Helga Weber
Maria David
Imma Pelger
Agneta Krauss
Elisabeth Theil
Rosi Altstädter
Katharina Göddert
Brigitte Zeides
Krimhild Bonfert
Maria Schenker
Susa Lassner
Marianne Roth
Anna Maurer
Ella Tartler
Johanna Hermannstädter