Sie sind der
GOWEBCounter by INLINE Besucher




Schritt zurück


   *** Ritterorden
   *** Siebenbürgen
   *** Burzenland
   *** Brenndorf
   *** Heldsdorf
   *** Honigberg
   *** Kronstadt
   *** Petersberg
   *** Rosenau
   *** Rotbach
   *** Neustadt
   *** Marienburg
   *** Nußbach
   *** Schirkanyen
   *** Weidenbach
   *** Tartlau
   *** Wolkendorf
   *** Zeiden
   *** Anhang
             

Rumänien
Zu Beginn unserer Zeitrechnung lebten auf dem Gebiet des heutigen Rumäniens die Daker. Von 106 bis 275 war ein Teil Siebenbürgens von aus Persien stammenden römischen Legionen besetzt. Um die Jahrtausendwende gehörte das heutige Rumänien zum Reich der Kumanen.

Ungarn
Nach der Niederlage auf dem Lechfeld, wurden die Ungarn in der Panonischen Tiefebene seßhaft Im 11. Jh. nahmen die Ungarn Siebenbürgen ein. Da daß dünn besiedelte Gebiet nichts einbrachte, rief man um 1150 deutsche Siedler nach Transsilvanien, "Jenseits der Wälder", zum Schutze der Grenze und der Krone. Die Besiedlung erfolgte in mehreren Etappen. In den Urkunden der folgenden Zeit wird erstmals auch die rumänische Bevölkerung als Valahen erwähnt.